Hochzeitsmesse „Tatsächlich Liebe“

Messebericht

Am Wochenende fand zum zweiten Mal die Hochzeitsmesse „Tatsächlich Liebe“ auf Burg Bergerhausen in Kerpen statt.

Zum zweiten Mal war die Messe sehr sehr gut besucht (es waren über 1.000 Besucher an diesem Sonntag dort) und wir haben uns über die vielen Brautpaare und Interessenten an unserem Stand gefreut.

Viele Brautpaare für 2018 oder bereits 2019 haben die Chance genutzt mit mir und den anderen Dienstleister-Kollegen vor Ort ins persönliche Gespräch zu kommen und haben sich viele Informationen und so manches Goodie geholt.

Foto: Alina Cürten

Vielen Dank an alle Brautpaare, die da gewesen sind. Ich freu mich sehr auf die kommende Zeit mit allen neuen Paaren.

Danke an die Organisatoren, Yvonne und Fabian, für die sehr genaue, organisierte und entspannte Vorbereitungszeit.

Danke an alle Kollegen für einen tollen Tag, den wir gemeinsam gerockt haben.

Danke besonders an Lilli Heinze von Fourseasons Dekoration, die die Burg mit ihrer Deko- und Blumenfeingefühl so phantastisch hergerichtet hat.

Anbei nun noch ein Artikel aus dem Kölner Stadtanzeiger von heute, dem ich gestern Rede und Antwort gestanden habe.

Ihr habt noch mehr oder weitere Fragen? Dann meldet euch gerne bei mir.

Zum Kontaktformular gehts hier.

Herzlich, Katharina

Dies sind erste eigene Schnappschüsse von der Burg, meinem Messestand und mit meiner Lieblingskollegin.
Die professionellen Bilder folgen…
«

Kommentar schreiben:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.