Golden Glamour bei Sabrina und Björn

Alles anders bei Sabrina und Björn

Sabrina und Björn hatten, zumindest wenn man das Wetter betrachtet, am Tag ihrer Hochzeit wirklich PECH. Es hat den ganzen langen Tag in Bonn aus Eimern geregnet. Keine Chance auch nur einen Meter trockenen Fußes zurückzulegen.

Und was soll ich sagen? Die beiden haben ihre Hochzeit so sehr gerockt und dem Wetter fantastisch getrotzt. Wir haben an dem Tage eine wahre Traumhochzeit erlebt mit einem gut gelaunten Brautpaar, was meinem Rat gefolgt ist und den Tag und das Wetter so angenommen hat, wie es nun einmal war.

Kurzerhand haben wir mit dem Fotograf entschieden das Shooting nicht wie geplant in der Bonner Rheinaue zu machen, denn Styling, Kleid und Laune wären dann vermutlich wirklich nicht mehr so toll gewesen, sondern sind in den Baumarkt gleich neben der Location umgezogen.

Es sind komplett andere, aber sehr sehr spaßige und lebensfrohe Bilder entstanden und auch diese Aktion war ein wunderbares Beispiel, dass man einfach jeden Moment genießen sollte!

Bei der Hochzeit der beiden wurde ich ebenfalls mit der Kamera begleitet, um meine Arbeit als Hochzeitsplanerin zu dokumentieren.

Das Ergebnis der IHK Köln könnt ihr euch hier ansehen.

weitere Blog-Einträge hier lesen:

»

Kommentar schreiben:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.